Kontakt

Genocanin GmbH   i.G.

Verantwortlich:  PD Dr. Ina Pfeiffer  

Labor
Heinrich-Plett-Str. 40
D-34134 Kassel

Verwaltung/Praxis
Wolfsschlucht 19
D-34117 Kassel

Tel.: +49 (0) 561 937214; Bitte nach Vereinbarung; 
Unbekannte Nummern werden nicht angenommen.

e-Mail (24h).: ipfeiff(at)gwdg.de ; ipfeiff@gwdg.de

Besuch nach Vereinbarung




UEBER UNS

Unsere Philosophie

Viele molekulargenetische Erkenntnisse nehmen mittlerweile ihren Weg vom Forschungsresultat in die praktische Anwendung. Obwohl im Humansektor vieles Routine ist, steckt der „Tierbereich“ noch vielfach in den Kinderschuhen. 

 Unser Ziel ist es, sich nicht nur auf den Sektor molekulargenetische Identitaets- und Erbfehlerdiagnostik bei Haus- und Heimtieren zu konzentrieren; es sollen ferner Verfahren angeboten werden, um saemtliche Spezies unserer heimischen aber auch der aussereuropaeischen Fauna sicher identifizieren zu koennen.

Unsere Kompetenz

Neben dem akademischen Fachwissen verfuegen wir vor allem ueber 22 Jahre Erfahrung im DNA-Profiling. Aufgrund eigener Forschungsarbeiten an Haustieren konnten molekulargenetische Technologien inzwischen soweit verfeinert werden, dass sie fuer Routinetests ausgerichtet sind. Die Verfahren sind bereits in der Praxis erprobt und umgesetzt worden. Ferner bieten wir spezielle Verfahren zur Speziesidentifikation an, das von Behoerden, Versicherungen,  Museen, Zoologen etc. in Anspruch genommen werden kann.


Impressum / Datenschutz gem. DS-GVO

Inhaltlich Verantwortliche gemaess Paragr. 10 Abs. 3 MDStV:

Priv.-Doz. Dr. Ina Pfeiffer, e.K., USt.-IdNr.: DE247289015

 

Rechtliche Hinweise

Das Internetangebot www.genocanin.de ist Ergebnis des Gruendungsvorhabens eines interdisziplinaeren Teams. Das Team wurde im Rahmen des Programms „EXIST-Existenzgruendungen aus Hochschulen“ vom Bundesministerium fuer Wirtschaft und Technologie gefoerdert.

Die Angebote der GenoCanin Webseiten sind lediglich eine Aufforderung an den Kunden, seinerseits Angebote in Form von Anfragen oder Bestellungen abzugeben, dessen Annahme wir uns vorbehalten.  


Haftungshinweis

Trotz sorgfaeltiger inhaltlicher Kontrolle uebernehmen wir keine Haftung fuer die Inhalte externer Links. Fuer den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes: Der Autor uebernimmt keinerlei Gewaehr fuer die Aktualitaet, Korrektheit, Vollstaendigkeit oder Qualitaet der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprueche gegen den Autor, welche sich auf Schaeden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollstaendiger Informationen verursacht wurden, sind grundsaetzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsaetzliches oder grob fahrlaessiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behaelt es sich ausdruecklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankuendigung zu veraendern, zu ergaenzen, zu loechen oder die Veroeffentlichung zeitweise oder endgueltig einzustellen.

 2. Verweise und Links 

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, wuerde eine Haftungsverpflichtung ausschliesslich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch moeglich und zumutbar waere, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklaert hiermit ausdruecklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukuenftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknuepften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdruecklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknuepften Seiten, die nach der Linksetzung veraendert wurden. Diese Feststellung gilt fuer alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie fuer Fremdeintraege in vom Autor eingerichteten Gaestebuechern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe moeglich sind. Fuer illegale, fehlerhafte oder unvollstaendige Inhalte und insbesondere fuer Schaeden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der ueber Links auf die jeweilige Veroeffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

 Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurueckzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschuetzten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschraenkt den Bestimmungen des jeweils gueltigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentuemer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschuetzt sind! Das Copyright fuer veroeffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfaeltigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrueckliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, wuerde eine Haftungsverpflichtung ausschliesslich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch moeglich und zumutbar waere, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklaert hiermit ausdruecklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukuenftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknuepften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdruecklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknuepften Seiten, die nach der Linksetzung veraendert wurden. Diese Feststellung gilt fuer alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie fuer Fremdeintraege in vom Autor eingerichteten Gaestebuechern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe moeglich sind. Fuer illegale, fehlerhafte oder unvollstaendige Inhalte und insbesondere fuer Schaeden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der ueber Links auf die jeweilige Veroeffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurueckzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschuetzten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschraenkt den Bestimmungen des jeweils gueltigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentuemer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschuetzt sind! Das Copyright fuer veroeffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfaeltigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrueckliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollstaendig entsprechen sollten, bleiben die uebrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gueltigkeit davon unberuehrt.

Allgemeine Geschaeftsbedingungen 


5. Datenschutz *
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Moeglichkeit zur Eingabe persoenlicher oder geschaeftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdruecklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch moeglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veroeffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur �œbersendung von nicht ausdruecklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstoessen gegen dieses Verbot sind ausdruecklich vorbehalten.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollstaendig entsprechen sollten, bleiben die uebrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gueltigkeit davon unberuehrt.

* Datenschutzerklaerung


Die nachfolgende Datenschutzerklaerung gilt fuer die Nutzung unseres Online-Angebots/Website.

Wir messen dem Datenschutz grosse Bedeutung bei!

Die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


1 Verantwortliche

Verantwortlicher fuer die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im

Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist,- siehe Impressum.


Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten durch uns nach Massgabe dieser

Datenschutzbestimmungen insgesamt oder fuer einzelne Massnahmen widersprechen wollen, koennen

Sie Ihren Widerspruch an den Verantwortlichen,-siehe Impressum-, richten.

Sie koennen diese Datenschutzerklaerung jederzeit speichern und ausdrucken.


2 Allgemeine Zwecke der Verarbeitung

Wir verwenden personenbezogene Daten nur zum Zweck von molekulargenetischen Untersuchungen und Rechungslegungen.


3 Welche Daten wir verwenden und warum

3.1 Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfuegungstellung der

folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazitaet, Speicherplatz

und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum

Zweck des Betriebs der Website einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter, Inhalt-und Zugriffsdaten, die von Besuchern dieser Website auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfuegungstellung unserer Website gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO wuenschen.


3.2 Zugriffsdaten

Es werden keine pers.  Informationen ueber Sie von uns gezielt gesammelt, wenn Sie diese Website nutzen. Wir erfassen keine automatischen Informationen ueber Ihr pers. Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren keine Daten von Ihrem Computer oder Mobilgeraet. Wir erheben, speichern und nutzen Daten keine ueber jeden Zugriff auf unsere

Website (sogenannte Serverlogfiles).

Zu den Zugriffsdaten koennten ggf. gehoeren:

- Name und URL der abgerufenen Datei

- Datum und Uhrzeit des Abrufs

- uebertragene Datenmenge

- Meldung ueber erfolgreichen Abruf (HTTP response code)

- Browsertyp und Browserversion

- Betriebssystem


- Referer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite)

- Websites, die vom System des Nutzers ueber unsere Website aufgerufen werden

- Internet-Service-Provider des Nutzers

- IP-Adresse und der anfragende Provider

Wir nutzen diese Protokolldaten lediglich ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung fuer statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website (traffic) sowie zum Umfang und zur Art der Nutzung unserer Website und Dienste, ebenso zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Clicks zu messen.

Aufgrund dieser Informationen koennen wir Inhalte zur Verfuegung stellen und den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und unsere Dienste verbessern.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemaess Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachtraeglich zu ueberpruefen, wenn aufgrund konkreter

Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. IP-Adressen speichern

wir ggf. fuer einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, wenn dies fuer Sicherheitszwecke erforderlich machen.


3.3 Cookies

Wir verwenden keine sogenannte Session-Cookies etc. , um unsere Website zu optimieren.


3.4 Daten zur Erfuellung unserer vertraglichen Pflichten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir zur Erfuellung unserer vertraglichen Pflichten

benoetigen, etwa Name, Adresse, E-Mail-Adresse, bestellte Produkte, Rechnungs- und

Zahlungsdaten. Die Erhebung dieser Daten ist fuer den Vertragsabschluss erforderlich.

Die Rechtgrundlage fuer die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO, denn diese

Daten werden benoetigt, damit wir unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenueber erfuellen koennen.


3.5 Nutzerkonto

Sie koennen auf unserer Website kein Nutzerkonto anlegen.


3.6 Newsletter

Es wird kein aufdringlicher Newsletter – Umlauf betrieben und es werden demzufolge auch keine im Anmeldeprozess abgefragten Daten benoetigt.


3.7 Produktempfehlungen

Wir senden Ihnen keine regelmaessigen und aufdringlichen Produktempfehlungen per E-Mail zu.


3.8 E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie fuer den Fall, dass Anschlussfragen entstehen.

Erfolgt die Datenverarbeitung zur Durchfuehrung vorvertraglicher Massnahmen, die auf Ihre Anfrage hin

erfolgen, bzw., wenn Sie bereits unser Kunde sind, zur Durchfuehrung des Vertrages, ist

Rechtsgrundlage fuer diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO.

Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einwilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a)

DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1

f) DSGVO). Ein berechtigtes Interesse liegt z. B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.

4 Google Analytics

Wir benutzen kein Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics.


5 Speicherdauer

Sofern nicht spezifisch angegeben, speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur

Erfuellung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

In einigen Faellen sieht der Gesetzgeber die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten vor, etwa

im Steuer- oder Handelsrecht. In diesen Faellen werden die Daten von uns lediglich fuer diese

gesetzlichen Zwecke weiter gespeichert, aber nicht anderweitig verarbeitet und ggf. nach Ablauf der

gesetzlichen Aufbewahrungsfrist geloescht.


6 Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezueglich Ihrer

personenbezogenen Daten. Moechten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage

bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die im Imressum genannte Adresse.

Nachfolgend finden Sie eine uebersicht ueber Ihre Rechte.


6.1 Recht auf Bestaetigung und Auskunft

Sie haben das Recht auf eine uebersichtliche Auskunft ueber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen

Daten.

Im Einzelnen:

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestaetigung darueber zu erhalten, ob Sie betreffende

personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine

Auskunft ueber die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie

dieser Daten zu verlangen. Des Weiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:


1. die Verarbeitungszwecke;

2. die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

3. die Empfaenger oder Kategorien von Empfaengern, gegenueber denen die personenbezogenen

Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfaengern

in Drittlaendern oder bei internationalen Organisationen;

4. falls moeglich, die geplante Dauer, fuer die die personenbezogenen Daten gespeichert werden,

oder, falls dies nicht moeglich ist, die Kriterien fuer die Festlegung dieser Dauer;

5. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Loeschung der Sie betreffenden

personenbezogenen Daten oder auf Einschraenkung der Verarbeitung durch den

Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

6. das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehoerde;

7. wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfuegbaren

Informationen ueber die Herkunft der Daten;

8. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling gemaess Art.

22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Faellen – aussagekraeftige Informationen

ueber die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer

derartigen Verarbeitung fuer Sie.


6.2 Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung und ggf. auch Vervollstaendigung Sie betreffender

personenbezogener Daten zu verlangen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, von uns unverzueglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger

personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Beruecksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben

Sie das Recht, die Vervollstaendigung unvollstaendiger personenbezogener Daten – auch mittels einer

ergaenzenden Erklaerung – zu verlangen.


6.3 Recht auf Loeschung ("Recht auf Vergessenwerden")

In einer Reihe von Faellen sind wir verpflichtet, Sie betreffende personenbezogene Daten zu loeschen.

Im Einzelnen:

Sie haben gemaess Art. 17 Abs. 1 DSGVO das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende

personenbezogene Daten unverzueglich geloescht werden, und wir sind verpflichtet, personenbezogene

Daten unverzueglich zu loeschen, sofern einer der folgenden Gruende zutrifft:

1. Die personenbezogenen Daten sind fuer die Zwecke, fuer die sie erhoben oder auf sonstige

Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

2. Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemaess Art. 6 Abs. 1 S. 1 a)

DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO stuetzte, und es fehlt an einer anderweitigen

Rechtsgrundlage fuer die Verarbeitung.

3. Sie legen gemaess Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es

liegen keine vorrangigen berechtigten Gruende fuer die Verarbeitung vor, oder Sie legen

gemaess Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

4. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmaessig verarbeitet.

5. Die Loeschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfuellung einer rechtlichen Verpflichtung

nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

6. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der

Informationsgesellschaft gemaess Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

Haben wir die personenbezogenen Daten oeffentlich gemacht und sind wir gemaess Art. 17 Abs. 1

DSGVO zu deren Loeschung verpflichtet, so treffen wir unter Beruecksichtigung der verfuegbaren

Technologie und der Implementierungskosten angemessene Massnahmen, auch technischer Art, um

fuer die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darueber zu

informieren, dass Sie von ihnen die Loeschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder

von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

6.4 Recht auf Einschraenkung der Verarbeitung

In einer Reihe von Faellen sind Sie berechtigt, von uns eine Einschraenkung der Verarbeitung Ihrer

personenbezogenen Daten zu verlangen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, von uns die Einschraenkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der

folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

1. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar fuer eine

Dauer, die es uns ermoeglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu ueberpruefen,

2. die Verarbeitung unrechtmaessig ist und Sie die Loeschung der personenbezogenen Daten

ablehnten und stattdessen die Einschraenkung der Nutzung der personenbezogenen Daten

verlangt haben;

3. wir die personenbezogenen Daten fuer die Zwecke der Verarbeitung nicht laenger benoetigen,

Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausuebung oder Verteidigung von

Rechtsanspruechen benoetigen, oder

4. Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemaess Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben,

solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gruende unseres Unternehmens gegenueber

den Ihren ueberwiegen.



6.5 Recht auf Datenuebertragbarkeit

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten maschinenlesbar zu erhalten, zu

uebermitteln, oder von uns uebermitteln zu lassen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt

haben, in einem strukturierten, gaengigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben

das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu uebermitteln,

sofern

1. die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemaess Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2

a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemaess Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO beruht und

2. die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausuebung Ihres Rechts auf Datenuebertragbarkeit gemaess Absatz 1 haben Sie das Recht, zu

erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen

uebermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

6.6 Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus einer rechtmaessigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch

uns zu widersprechen, wenn sich dies aus Ihrer besonderen Situation begruendet und unsere

Interessen an der Verarbeitung nicht ueberwiegen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, aus Gruenden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen

die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e)

oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch fuer ein auf diese Bestimmungen

gestuetztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir

koennen zwingende schutzwuerdige Gruende fuer die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen,

Rechte und Freiheiten ueberwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausuebung oder

Verteidigung von Rechtsanspruechen.

Werden personenbezogene Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie

das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten

zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch fuer das Profiling, soweit es mit solcher

Direktwerbung in Verbindung steht.


Sie haben das Recht, aus Gruenden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Sie

betreffende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zu wissenschaftlichen oder

historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemaess Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgt,

Widerspruch einzulegen, es sei denn, die Verarbeitung ist zur Erfuellung einer im oeffentlichen Interesse

liegenden Aufgabe erforderlich.



6.7 Automatisierte Entscheidungen einschliesslich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschliesslich auf einer automatisierten Verarbeitung –

einschliesslich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenueber

rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in aehnlicher Weise erheblich beeintraechtigt.


Eine automatisierte Entscheidungsfindung auf der Grundlage der erhobenen personenbezogenen

Daten findet nicht statt.


6.8 Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu

widerrufen.


6.9 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehoerde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehoerde, insbesondere in dem Mitgliedstaat

Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmasslichen Verstosses, wenn Sie der

Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.


7 Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und

technischen Moeglichkeiten maximal bemueht. 

Ein lueckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht moeglich.

Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmassnahmen

entsprechend Art. 32 DSGVO, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Wir gewaehrleisten ausserdem nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfuegung steht;

Stoerungen, Unterbrechungen oder Ausfaelle koennen nicht ausgeschlossen werden. Die von uns

verwendeten Server werden regelmaessig sorgfaeltig gesichert.

8 Weitergabe von Daten an Dritte, keine Datenuebertragung ins Nicht-EU-Ausland

Grundsaetzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens.

Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfuellung von Vertraegen einschalten (etwa Logistik-

Dienstleister), erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Uebermittlung fuer die entsprechende Leistung erforderlich ist.

Fuer den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“),

verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit 

den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewaehrleisten.


Eine Datenuebertragung an Stellen oder Personen ausserhalb der EU ausserhalb des in dieser Erklaerung in Ziffer 4 genannten Falls findet nicht statt und ist nicht geplant.